Training buchen

EMS Team Training

In weltweit über 1.000 Studien wurde die positive Wirkung von betrieblichem Gesundheitstraining eindrucksvoll belegt: Firmenfitness verbessert die Gesundheit und steigert die Arbeitsmotivation Ihrer Mitarbeiter – und ist damit ökonomisch hocheffektiv.

Revolutionäres EMS-Fitnesstraining direkt bei Ihnen vor Ort

Das Trainingskonzept von Steinhart Firmenfitness ist effektiv, zeitsparend und wohltuend. Legen Sie die beste Basis für zufriedene und gesunde Mitarbeiter und starten Sie in eine erfolgreiche Unternehmenszukunft.

Innovatives Gesundheitsmanagement

Elektrische Muskelstimulation (EMS) wird bereits seit vielen Jahrzehnten im Spitzensport, in der Rehabilitation und in der Physiotherapie angewandt. Beim EMS-Training werden alle größeren Muskelgruppen, speziell auch die tiefe Stützmuskulatur, gleichzeitig aktiviert.

Perfekte Integration im Arbeitsalltag

Firmenfitness lässt sich perfekt in jeden Arbeitsalltag integrieren. Innerhalb kürzester Zeit entsteht in Ihrem Unternehmen ein mobiles Trainingsstudio. Mit unserem 360-Grad-Service muss sich weder Arbeitgeber noch Arbeitnehmer um mehr zu kümmern, als einfach zum vereinbarten Termin mit dem Training zu starten. Nach 20-minütigem High-End-Personaltraining kehren Ihre Mitarbeiter gestärkt und erfrischt an den Arbeitsplatz zurück. Eine Trainingseinheit pro Woche genügt um spür- und messbare Resultate zu erzielen.

Dank individueller Trainingsgestaltung und persönlichen Terminen können Sie in Ihrem Unternehmen in kürzester Zeit viele Vorteile erreichen.

Vorteile für Arbeitgeber

Weniger Gesundheitskosten **
Gesteigerte Produktivität **
Zufriedene Mitarbeiter
Steigerung der Arbeitgeberattraktivität
Minimaler Aufwand
Steuerliche Begünstigungen ***

Vorteile für Arbeitnehmer

Linderung von Rückenschmerzen
Steigerung der Leistungsfähigkeit
Ausgleich muskulärer Dysbalancen
Aktiver Stressabbau
Optimierung der Work-Life-Balance
Verbesserung des Betriebsklimas

 

* Quelle: PWC Studie „Working Towards Wellness: The Business Rationale“, 2007
** Quelle: EU-Studie „Ökonomischer Nutzen betrieblicher Gesundheitsförderung“, 2006
*** Leistungen die den allgemeinen Gesundheitszustand Ihres Arbeitnehmers verbessern, können nach § 3 Nr. 34 EStG mit einem Betrag von bis zu 500 € pro Arbeitnehmer und Jahr von der Steuer freigestellt werden.

Jetzt mit erfolgreichem Training beginnen?